Der Zug nach Busan bekommt ein US-Remake und die Fans sind nicht glücklich

Anfang dieses Jahres hieß es in einem Bericht von Deadline, dass New Line Cinema ein Remake des südkoreanischen Zombie-Thrillers veröffentlichen würde.Zug nach Busan. Wie erwartet, sind Fans, die mit dem Originalfilm vertraut sind, mit den Nachrichten nicht zufrieden.

Regie Yeon Sang-ho, das OriginalZug nach BusanDer Film wurde 2016 bei den Filmfestspielen in Cannes uraufgeführt. Der Film dreht sich um Seok-woo und seine Tochter Su-an. Sie bleiben mitten in einer Zombie-Apokalypse in einem Hochgeschwindigkeitszug von Seoul nach Busan stecken.

Zug nach Busanbrach alle Rekorde in Südkorea und wurde auch ein internationaler Hit. Mehrere Kritiker schätzten den Film für seine rasante Geschichte und seine gut geschriebenen Charaktere. Einige sagten sogar, dass es der beste Zombiefilm aller Zeiten ist.

Zug nach Busan Remake

Gemäß Termin , Timo Tjahjanto ist bereits in Gesprächen, um das Remake zu inszenieren. Der indonesische Filmemacher ist bekannt für seine RegieDie Nacht kommt für uns,Kopfschuss,Möge der Teufel dich nehmen, und seine Fortsetzung,Möge der Teufel dich auch nehmen.

New Line Cinema, ein Teil von WarnerMedia, wird den Film veröffentlichen; Es gibt jedoch kein offizielles Veröffentlichungsdatum.

James Wan, Michael Clear, Nicolas Atlan und Terry Kalagian kommen zusammen, um das Remake zu produzieren. Während Gary Dauberman, der amerikanische Drehbuchautor, der für das Schreiben mehrerer Conjuring Universe-Filme bekannt ist, anZug nach BusanDas Drehbuch von Remake.

Natürlich sind alle, die an dem Remake arbeiten, großartig; Wenn der Originalfilm jedoch an sich ein Meisterwerk ist, fragen sich die Fans, warum ein Remake erforderlich ist. Es ist also keine Überraschung, dass mehrere Fans nach der Ankündigung zu Twitter gingen, um ihre Enttäuschung auszudrücken.



Bitte schön; Schauen Sie sich einige der Reaktionen selbst an:

Natürlich sind einige Fans mit dem unzufriedenZug nach BusanAnkündigung von Remake. Aber einige Fans sind wirklich aufgeregt, besonders nachdem sie einige talentierte Leute gesehen haben, die an dem Projekt arbeiten.