Was ist das Traum-SMP-Musikgenre auf Spotify verpackt?

Wie jedes Jahr ist die Zusammenfassung von Spotify Wrapped für alle Benutzer da. Aber viele von ihnen waren überrascht, das Musikgenre Dream SMP darin zu finden.

Dream SMP (SMP ist die Abkürzung für „Survival Multiplayer“) ist ein Minecraft-Server, der von einem YouTuber mit dem Alias ​​Dream erstellt wurde. Es ist berühmt dafür, ein Server mit Rollenspiel-Thema zu sein, auf dem Spieler sich fiktive Handlungen ausdenken und eine lange Geschichte von Allianzen, Kriegen, Fraktionen, Epochen und Charakteren präsentieren.

Aber warum ist Dream SMP überhaupt ein Musikgenre und warum taucht es auf Spotify Wrapped auf? Dies sind einige der Fragen, die Benutzer auf Twitter stellen, abgesehen davon, dass sie ihre Abneigung ausdrücken und Memes dazu erstellen. Lass es uns herausfinden!

Warum ist Dream SMP ein Musikgenre auf Spotify?

Obwohl es nicht viele Songs gibt, die von Dream SMP erstellt wurden, hat Spotify Musiktitel von mehreren Künstlern unter diesem Genre gruppiert.

Die beliebten Künstler, die in das Dream SMP-Genre fallen, sind Willbur Soot, Lovejoy, Derivakat, Tubbo, Corpse, Undertale, Heat Waves, Alec Benjamin, Lucas Lex, Lemon Demon, Kroh, CG5 und mehr.

Der Grund, warum Sie das Dream SMP-Musikgenre in Ihrem Spotify Wrapped sehen, ist, dass Sie Musiktitel dieser Künstler gehört haben.

Spotify-Benutzer sind schockiert, es als Genre zu sehen

Spotify-Nutzer argumentieren, dass viele der Songs auf dem Sound of Dream SMP Playlist haben nichts damit zu tun oder mit den Machern von DSMP. Sie behaupten, dass dies ein unnötiges Genre ist, das ihr Spotify Wrapped abwirft, obwohl sie keine DSMP-bezogenen Songs hören.



Viele Benutzer, die verwirrt waren, warum sie das Dream SMP-Genre in ihrer Wrapped-Zusammenfassung sehen, äußerten sich auf Twitter:

Einige Benutzer weigern sich, es als Musikgenre zu akzeptieren.

Während andere beschlossen, sich mit der ganzen Situation auseinanderzusetzen, indem sie Memes dazu machten:

Was halten Sie von der Dream SMP-Musik? Meinst du, es sollte als Genre bezeichnet werden? Hinterlassen Sie Ihre Gedanken im Kommentarfeld unten!