Wer ist das abnehmbare Kind in DC Comics? Rolle im Suicide Squad erklärt

Das Selbstmordkommandoist die Fortsetzung des Films von 2016Selbstmordkommandodie einige Charaktere aus dem ersten Film enthält, wie Harley Quinn und Rick Flag. Aber es hat auch viele neue Charaktere wie The Detachable Kid, das ziemlich mysteriös ist.

Der Charakter von TDK alias The Detachable Kid wird von Nathan Fillion gespielt, der ein Freund von . istDas SelbstmordkommandoRegisseur James Gunn. Da viele Leute neugierig sind, wer TDK in DC-Comics ist und welche Rolle er in The Suicide Squad spielt, haben wir alles zusammengetragen, was wir über diesen Charakter wissen.

Da wir wissen, dass dieser Film von Gunn mit einem R-Rating gedreht wurde, führt das Blutbad darin am Ende zum Tod mehrerer Charaktere. Wenn Ihnen Spoiler nichts ausmachen und Sie wissen möchten, wer am Ende überlebt, lesen Sie diesen Artikel unten:

TDK in DC Comics

Viele Leute sind vielleicht auf den Charakter von The Detachable Kid ( NEIN ) zum ersten Mal inDas Selbstmordkommando. Aber diejenigen, die DC-Comics verfolgt haben, erkennen ihn als die Figur aus DC-Comics, deren richtiger Name Cory Pitzner ist.

TDK in DC-Comics ist ein Metamensch, der die Fähigkeit besitzt, seine eigenen Arme und Beine abzunehmen und sie telekinetisch zu kontrollieren. Einmal gelöst, können seine Arme jedoch nicht wieder befestigt werden und müssen stattdessen nachwachsen, was jedoch innerhalb weniger Minuten der Fall ist. Er nutzte diese Macht im Kampf und im Verbrechen, bis er ein verurteilter Schwerverbrecher wurde.

Obwohl dieser Charakter als The Detachable Kid bekannt ist, hatte er einen anderen Superhelden-Alias ​​namens 'Arm Fall Off Boy', als er im Jahr 1989 einen seltenen Auftritt in DC Comics hatte.

Die Rolle des abnehmbaren Kindes (TDK) im Suicide Squad

Nachdem er wegen eines Verbrechens festgenommen worden war, wurde er in das Gefängnis Belle Reve geschickt, wo er als Mitglied der Task Force X rekrutiert wurde – dem Team, an dem er arbeiten sollte Projekt Seestern und besiege den Bösewicht namens Starro.



Das Ziel des Teams ist es, den Inselstaat Corto Maltese zu erreichen, das als Jotunheim bekannte Gefängnis und Labor aus der Nazizeit zu zerstören und dabei das mysteriöse und gefährliche Projekt Starfish zu zerstören.

Nachdem er jedoch den Strand der Insel Corto Maltese erreicht hat, verrät Blackguard Task Force X und beginnt einen Kampf. Dann fordert John Economos Colonel Rick Flag auf, TDK einzusetzen, der seine Arme abtrennt und sie verwendet, um die Truppen wirkungslos anzugreifen.

Schließlich wird der Kampf für die Mitglieder der Task Force X schlimmer, die nacheinander von den maltesischen Corto-Truppen sterben. Leider stirbt in diesem Kampf auch The Detachable Kid (TDK), indem es während des Kampfes verblutet.

Das ist so ziemlich das, was Sie an diesem Charakter inDas Selbstmordkommando. Wenn Sie weitere Fragen haben, können Sie gerne einen Kommentar hinterlassen.