Wer ist Gorr der Gott-Schlächter in der MCU?

Kürzlich haben wir erfahren, dass Christian Bale im kommenden Film als Gorr The God Butcher zu sehen sein wirdThor: Liebe und Donner.

Sie müssen auch die Bilder von Bale gesehen haben, der als Gorr in einem bedrohlichen silbernen Ensemble mit einer Vollgesichtsprothese verkleidet ist.

Aber wie viele andere fragen Sie sich vielleicht über den Hintergrund des Charakters und seine Rolle in der MCU. In diesem Artikel werden wir Gorr The God Butcher ausführlich besprechen, einschließlich seiner frühen Jahre, seiner Macht, seiner Fähigkeiten und wie er seinen Namen verdient hat.

Frühe Jahre von Gorr The God Butcher

Der Charakter Gorr ist ein Außerirdischer, der von einem Planeten stammt, der von Umweltkatastrophen gequält wird. Der Planet, auf dem er geboren wurde, hat keinen Namen und stand kurz vor dem Verhungern. Als seine Mutter und sein Vater in jungen Jahren starben, war Gorr allein in einer feindlichen Welt allein gelassen.

Aber er überlebte weiter und heiratete sogar und zeugte einige Kinder. Seine schwangere Gefährtin Arra wurde jedoch während eines Erdbebens getötet und die meisten seiner Kinder kamen um, bis er mit einem Sohn, Agar, zurückblieb. Als Agar dem Hungertod nahe war, musste Gorr seinem Sohn sagen, dass sie bald einen Wald erreichen würden, in dem sie nie wieder hungern würden (nur um sein Leiden zu lindern).

Wie hat sich Gorr The God Butcher seinen Namen verdient?

Nach Agars Tod war Gorr von Trauer gepackt und er verlor seinen Glauben an die Götter und ihre Existenz, da keiner von ihnen seine Gebete erhörte. Aus diesem Grund wurde er von seinem Volk verbannt, da es abergläubisch war. Am Ende wanderte er in der Wüste umher, in der Hoffnung zu sterben, wo er Zeuge zweier kämpfender Götter wurde – eines dunklen älteren Gottes namens Knull und eines goldgepanzerten, lilahäutigen Gottes.



Gorr war schockiert, als er erkannte, dass Gott existierte und noch mehr, als der goldgepanzerte Gott um seine Hilfe bat, während er angegriffen wurde. Währenddessen verwandelte sich das Schwert des dunklen Gottes in eine amorphe Masse lebendiger Dunkelheit und verband sich mit Gorr – mit dem er den goldgepanzerten Gott tötete.

Nachdem Gorr diese neue Waffe namens All-Black the Necrosword gefunden hatte, schwor er sich, an allen Göttern Rache zu üben, weil sie seine Gebete nie erhört hatten, und machte sich daran, sie alle zu töten.

Er hasste alle Götter und reiste Tausende von Jahren durch den Kosmos, um seine Rache zu üben. Er führte einen Kreuzzug, bei dem er viele Götter der Angst, des Krieges, des Chaos, des Völkermords, der Rache, der Plagen, der Erdbeben, des Blutes, des Zorns, der Eifersucht, des Todes, der Erniedrigung tötete , und ein paar Götter der Poesie und Blumen.

Allein dieser Akt brachte ihm den Namen Gorr The God Butcher ein.

Kräfte und Fähigkeiten

Gorr the God Butcher hat keine übermenschlichen Fähigkeiten, aber dreitausend Jahre Kampferfahrung haben ihn geschickt genug im Umgang mit Waffen gemacht, um mit Leichtigkeit gegen Götter zu kämpfen.

Er ist ein sehr erfahrener Folterer und hat behauptet, einmal einen Gott der Folter gefoltert zu haben. Seine Hauptstärke liegt in seiner Waffe, All-Black the Necrosword, die es ihm ermöglicht, mit Thor auf Augenhöhe zu sein und andere Götter zu töten.

Seine Begegnung mit Thor in Marvel-Comics

In Marvel Comics kommt Gorr im 9. Jahrhundert auf die Erde, wo er einen Gott tötet und die Leiche von Thor gefunden wird. Zu einem späteren Zeitpunkt wird Thor von Gorr angegriffen und entkommt beim ersten Mal nur knapp dem Tod. Bei ihrer zweiten Begegnung wird Thor von Gorr gefangen genommen und siebzehn Tage lang gefoltert, um Informationen über den Standort von Asgard zu erhalten. Doch mit Hilfe der Wikinger-Anbeter gelingt Thor erneut die Flucht.

Danach treffen sich die beiden Charaktere mehrmals, für die Sie beziehe dich darauf .

Die Rolle von Gorr The Butcher in MCUs Thor: Love And Thunder

Gorr the God Butcher wird im kommenden Film als Superschurke auftreten.Thor: Liebe und Donner. Da er als geschworener Feind aller Götter, einschließlich Thor, bekannt ist, können wir einen intensiven Kampf zwischen den beiden erwarten. Aber ob die Ereignisse, die in Comics passierten, im Film die gleichen sein würden, bleibt abzuwarten.

Der Film soll 2022 in die Kinos kommen, also müssen wir bis dahin warten.