Wer ist Nivellen in Staffel 2 von The Witcher? Charakter und Schauspieler erklärt

Der HexerFans wollen wissen, wer Nivellen in Staffel 2 genau ist; Nun, hier ist alles, was Sie über den Charakter wissen müssen.

Netflix hat kürzlich die mit Spannung erwartete zweite Staffel von eingestelltDer Hexer, und jeder liebte, was die neuen Folgen der Show zu bieten hatten. Die erste Episode von Staffel 2 passt sich an„Ein Körnchen Wahrheit“eine Kurzgeschichte von Andrzej Sapkowski.

Die Episode beginnt damit, dass eine Familie in einem Dorf Unterschlupf sucht. Sie finden jedoch nicht einmal eine einzige Seele in der Stadt und werden bald von einem mysteriösen Monster am Himmel abgeschlachtet.

Als Geralt von Yennefer erfährt, beschließt er, Ciri nach Kaer Morhen zu bringen, dem einzigen Ort, an dem das Mädchen sicher ist. Auf ihrem Weg sieht Geralt dasselbe Dorf, in dem diese Familie getötet wurde, und findet es seltsam, dass niemand in der Stadt ist. Also beschließt Geralt, seinen alten Freund Nivellen zu treffen.

Wer ist Nivellen in Staffel 2 von The Witcher?

In Andrzej Sapkowskis Kurzgeschichte gehörte Nivellen zu einer Familie, die mit der Führung einer Wegelagererbande ein Vermögen machte. Und nachdem sein Vater getötet wurde, beschloss Nivellen, in die Fußstapfen seines Vaters zu treten, um die Bande bei ihren zahlreichen Missetaten anzuführen.

In den Büchern raubt Nivellen einen Tempel in Gelibol und überfällt unter dem Einfluss von Pilzen eine junge Priesterin. Bevor sie sich jedoch umbringt, verflucht die Priesterin Nivellen, dass er für den Rest seines Lebens ein Monster werden wird, weil er wirklich eines von innen ist. Die Priesterin erzählt auch, wie man den Fluch aufheben kann, aber Nivellen erinnert sich nur daran, dass sie etwas darüber gesagt hat'Liebe und Blut.'

Nivellen versucht mehrmals, seinem Leben ein Ende zu setzen, aber schließlich akzeptiert er sein Schicksal. Zwölf Jahre später, als Geralt und Ciri Nivellen treffen, erzählt er Geralt von seinem Fluch. In den Büchern versteckt Nivellen jedoch nichts vor Geralt und sagt ihm, dass eine Frau namens Vereena bei ihm lebt. Tatsächlich erzählt er dem Hexer, dass Vereena das Monster ist, das alle Dorfbewohner getötet hat.



„Das Monster in der Haut des Monsters“fragt Geralt, ob er auf Vereena aufpassen soll. Zuerst konnte Geralt die wahre Natur von Vereena nicht herausfinden, also bestätigt er, dass Nivellen unbedingt auf sich selbst achten sollte. Doch gerade als er gehen will, findet Geralt heraus, dass Vereena eine Bruxa ist und tötet sie erfolgreich. Bevor er in den Händen der starbHexer, Vereena versucht, Nivellen das Leben zu nehmen. Sie akzeptiert ihre echte Liebe zu Nivellen, und als Nivellen Vereena tot auf dem Boden liegt, trauert auch Nivellen um ihren Tod. Überraschenderweise hebt Vereenas Tod den zwölf Jahre alten Fluch von Nivellen auf.

Wer spielt Nivellen in The Witcher?

Interessanterweise spielt der norwegische Schauspieler Kristofer Hivju Nivellen in Episode 1 vonDer HexerStaffel 2.Game of ThronesFans könnten Kristofer in der Folge wiedererkennen, da er die Rolle des Tormund Giantsbane in der riesigen Serie von HBO spielte.