Warum habe ich in Fortnite 1000 kostenlose V-Bucks erhalten? Antworten zu epischen Spielen

Trotz aller rechtlichen Schritte gegen die Lootboxen in Spielen von verschiedenen Regierungen auf der ganzen Welt gibt es immer noch viele beliebte Titel auf dem Markt, die auf die gleiche Weise wie eine Monetarisierungsmethode verwendet werden. Bisher wurden Unternehmen wie EA und Blizzard mit mehreren Gerichtsverfahren gegen die Verwendung von Lootboxen in ihren Titeln konfrontiert, aber am Ende des Tages bieten Spiele wie Overwatch und FIFA 21 immer noch Lootboxen. Es scheint jedoch Epische Spiele Zumindest konnte er seiner Vergangenheit nicht entkommen. Wenn Sie also fragen, warum ich plötzlich 1000 kostenlose V-Bucks bekommen habe, ist hier Ihre Antwort.

Warum habe ich 1000 kostenlose V-Bucks erhalten?

Damals im Jahr 2017, alsVierzehn TageDas Spiel wurde mit einem Save the World-Modus gestartet, der auch einen kostenlosen Battle Royale-Modus bietet. Das Spiel enthielt Lootboxen in seinem PvE-Modus namens Loot Llama, der seit 2019 eingestellt wurde. Jetzt mit der Beilegung einer Sammelklage gegen diese Lootboxen die vor 2019 verkauft wurden, verschenkt Epic Games 1000 kostenlose V-Bucks an alle Leute, die einmal ein Loot Lama gekauft haben. Die Menge an V-Bucks, die Epic Games jedem Einzelnen zahlt, beträgt ungefähr 8 US-Dollar.

Während die Siedlung nur die Einwohner der USA umfasst, verschenkt Epic Games die kostenlosen V-Bucks an alle Spieler auf der ganzen Welt, die jemals Geld für Loot Llama ausgegeben haben.

Neben Fortnite umfasst die Sammelklage auch die Beutekisten von Rocket League aus dem Jahr 2019. Also dieRaketenligaSpieler erhalten auch den gleichen Betrag an Spielwährung, wenn sie zuvor im Spiel eine Beutekiste gekauft haben.

Vierzehn Tageist jetzt verfügbar auf PS4 , PS5 , Xbox One , Xbox-Serie X , Xbox-Serie S, Nintendo-Schalter , Android und PC . Die iOS-Version hat seit Beginn des Rechtskriegs kein Update erhalten zwischen Apple und Epic Games .