Warum ich auf den Spirits-Modus in Super Smash Bros. Ultimate aufgeregt bin

Zum Entsetzen vieler kündigte Nintendo das Gerücht an Spirituosen-Modus inSuper Smash Bros. Ultimatewährend der letzte Pre-Launch des Spiels Nintendo Direct letzte Woche . Das neue Spiel macht Schluss mit Trophäen, bei denen es sich um Sammelobjekte handelt, die seither in jedem Spiel der Serie zu finden sindSuper Smash Bros. Nahkampf, und führen sie sozusagen als 'Spirits' wieder ein. Darüber hinaus sieht es so aus, als würde dieser neue Modus auch den Event-Modus übernehmen.

Ich kann sehen, warum mancheZerschlagenFans stehen diesen radikalen Veränderungen ein wenig skeptisch gegenüber: Trophäen und der Event-Modus waren im Laufe der Jahre einige Fan-Favoriten inSmash BrosSpiele. Jetzt machen sie sie einfach weg? Ja, Veränderungen können manchmal mit Zweifeln und Misstrauen begegnet werden. Aber genauso wie ich skeptisch war, das Honey BBQ Chicken Strip Sandwich zum ersten Mal statt meines normalen Whataburgers mit Käse zu bestellen, glaube ich, dass auch Spirits Mode viele Skeptiker überzeugen wird.

Lassen Sie uns zunächst den Spirits-Modus ein wenig aufschlüsseln. Spirits-Modus inSuper Smash Bros. Ultimateenthält Cameos von Charakteren aus anderen Spielen und Franchises, die außerhalb der spielbaren Charakterliste des Spiels liegen. Im Video haben wir einen Blick auf Kaz geworfen vonMetal Gear Solid V: The Phantom Pain, Null vonMega Man X, und vieles mehr wird vorgestellt. Im Wesentlichen wird Spirits es den Spielern ermöglichen, Kämpfe gegen diese Charaktere zu simulieren. Ein paar Beispiele, die gezeigt wurden, waren Lakitu, wo Sie Iggy Koopa mit drei entzückend winzigen Bowser besiegen, um einen mit Stacheln versehenen Koopa zu replizieren, oder gegen Chrom zu kämpfen, um Owain zu simulierenFire Emblem: Erwachen. Nun, wenn ich es so ausdrücke, wird vieles davon Ihrer Fantasie überlassen.

Sobald Sie Ihren Gegner besiegen, haben Sie die Möglichkeit, den Geist zu erwerben, der Ihnen basierend auf der Kraft dieses Geistes bestimmte Stat-Boosts verleiht. Es gibt vier verschiedene Machtstufen: Anfänger, Fortgeschrittene, Ass und Legende. Es gibt auch Primär- und Unterstützungsgeister. Primäre können für deinen Kämpfer ausgerüstet werden und die Stärke dieses Geistes wird sich mit deiner verbinden. Was Unterstützungsgeister betrifft, so sind diese mit den Primärgeistern ausgestattet, um mehr Fähigkeiten zu bieten.

Kampf im Geistermodus

„Ich kann verstehen, warum mancheZerschlagenFans stehen diesen radikalen Veränderungen ein wenig skeptisch gegenüber: Trophäen und der Event-Modus waren im Laufe der Jahre einige Fan-Favoriten inSmash BrosSpiele.'

Ich könnte noch weitermachen, verschiedene Statistiken zu mischen und abzugleichen, aber im Wesentlichen bleibt im Spirits-Modus eine Art Super-Event-Modus: Es gibt legitimerweise nichts außerhalb der Reichweite. Ja, der Spieler kann eine Menge Vorstellungskraft haben. Aber ist das nicht viel?Super Smash Bros.ist sowieso? Wie im Direct erwähnt, waren im ersten Spiel Charaktere als Spielzeuge in der realen Welt, aber Kämpfer in der Welt der Fantasie.

Als großer Befürworter des Event-Modus in den letzten JahrenSuper Smash BrosSpiele, ich könnte nicht aufgeregter sein. Stellen Sie sich nur die endlosen Möglichkeiten vor, die es für verschiedene Schlachten gibt: Wir haben einen Blick auf einen Guts-Man-Kampf geworfen, in dem ein riesiger Mega Man zu sehen war, der Greifen und Würfe anstelle anderer Kampfmanöver bevorzugte. Es gab Hal Emmerick von derMetallgetriebe massivSerie, die von Dr. Mario gespielt wurde, und würde versuchen, Kämpfe um jeden Preis zu vermeiden, während sie von R.O.B. Wir haben sogar einen Geisterkampf mit einem Giant Bullet Bill gesehen, bei dem ein Haufen Captain Falcons nicht aufhört, Bullet Bills auf dich zu werfen. Mit der großen Anzahl von Charakteren, die in dieser Version vonZerschlagen, da Spirits Cameo-Auftritte aus vielen verschiedenen Titeln enthält, werden wir möglicherweise Tausende von verschiedenen Möglichkeiten in Betracht ziehen. Da ich die meiste Zeit meines Lebens ein großer Nintendo-Fan bin, kann ich es kaum erwarten, die riesige Besetzung von Cameo-Charakteren zu sehen, die sie in das Spiel eingebracht haben.



Jetzt verstehe ich völlig, warum einige Leute von dieser Ankündigung enttäuscht sein könnten. Trophäen sind eine Institution in derZerschlagenTitel schon seit geraumer Zeit: Selbst ich würde lügen, wenn ich sagen würde, dass ich nicht zumindest ein bisschen enttäuscht wäre, dass sie weg sind. Wenn ich jedoch daran zurückdenke, würde ich höchstens einen kurzen Blick darauf werfen und nie wieder zurückkehren.

Und übersehen wir einfach das sich wahnsinnig wiederholende Minispiel Trophy Rush, das es gab?SuperSmash Bros. für 3DS/Wii U? Ich verstehe, dass wir Trophäen und alles lieben, aber Donkey Kong zu verwenden, um den Boden zu zertrümmern, während ich nur Punkte sammle, um Trophäen zu sammeln, oder einfach nur zu hoffen, dass du zufällige Trophäentropfen bekommst, ist sicherlich nichts, was man als 'Spaß' bezeichnen könnte. Wenn Sie sich nicht auf den Spirits-Modus freuen, dann beinhaltet er zumindest die Hauptattraktion vonZerschlageneher ein langweiliges Minispiel.

Geistermodus-Klassen

„Ich persönlich freue mich einfach nur darauf, die riesige Menge an Charakteren im Spirits-Modus langsam herauszuschnitzen und zu versuchen, sie alle zu sammeln.“

Abgesehen davon, dass ich Trophäen losgeworden bin, ist ein weiterer Grund, warum sich viele Fans über diesen Modus aufregen, das System, das sie dafür entwickelt haben. Ich kann absolut zustimmen, dass Nintendo bei der Einführung des neuen Modus während des Nintendo Direct nicht so gute Arbeit geleistet hat, und sie haben ihn mit einer Reihe von Informationen überladen, die in schneller Folge auf Sie geworfen wurden. Ich habe festgestellt, dass The Big N noch nie so gut darin war, Dinge bei solchen Enthüllungen zu erklären: Entweder sind es viel zu viele Informationen oder zu wenig. Ich denke, Sie können diesmal viel zu viel nehmen: Ich meine, sie haben erklärt, wie man die Helligkeit des Bildschirms in Smash Direct anpasst. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das etwas ist, das nicht erwähnt werden muss.

Ich kann auch zustimmen, dass dies möglicherweise zu einem Gacha-Spiel werden könnte, während versucht wird, alle Geister zu sammeln. Spieler können Spirits gegen „Cores“ eintauschen, wodurch sie dann neue Spirits beschwören können. Es wurde nicht erwähnt, dass echte Währungen verwendet werden, um mehr Kerne zu kaufen, und ich hoffe, dass dies so bleibt.

Persönlich freue ich mich nur darauf, langsam an der riesigen Menge an Charakteren im Spirits-Modus zu arbeiten und zu versuchen, sie alle zu sammeln. Ich fühlte mich wieSuperSmash Bros. für Wii Uwar das beste Spiel der Serie in Bezug auf die Mechanik, aber ich dachte immer, dass es einige Einzelspieler-Inhalte verpasst: Es kam während meines ersten Studienjahres auf dem College heraus, also hatte ich immer andere zum Spielen. Jetzt, wo ich weggezogen bin und meine Karriere begonnen habe, kann ich nicht einfach in alle Zimmer meiner Mitbewohner platzen und ihnen einen GameCube-Controller ins Gesicht werfen. Technisch könnte ich das gerade mit meiner Freundin machen, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass sie das nicht sehr schätzen würde.

Obwohl Spirits in den letzten Wochen seit seiner Ankündigung einige negative Presse hatte, bin ich bereit zu wetten, dass die Fans es positiv sehen werden, wenn sie es endlich in die Hände bekommen.

Super Smash Bros. Ultimatewird voraussichtlich in weniger als einem Monat für Nintendo Switch am 7. Dezember 2018 erscheinen. Wenn Sie noch keine Kopie des Spiels vorbestellen müssen, bevor es in dieser Weihnachtszeit erscheint, das kannst du gleich bei Amazon machen .