Warum PS4 Slim und Xbox One S an diesem Black Friday der bessere Deal sind als der Pro und One X

Auf technischer Ebene liefern die PS4 Pro und die Xbox One X die „beste Art, Videospiele der aktuellen Generation auf Konsolen zu spielen“. Wenn Sie in diesem Urlaub auf dem Markt für eines von beiden sind: Sie sollten stattdessen wahrscheinlich die kostengünstigeren Alternativen in Betracht ziehen.

Am vergangenen Wochenende um X018-Event von Microsoft in Mexiko-Stadt , wurde angekündigt, dass das Unternehmen die Preise für Spiele und Xbox One-Hardware senken würde; Sowohl die Xbox One X als auch die One S werden empfangen $100 Rabatte während der Woche des Black Friday . Diese Nachricht kommt frisch aus den Fersen von Sonys Das PS4 Slim-Bundle erhält einen Rabatt von 100 US-Dollar mitMarvels Spider-Man( eine ihrer größten Veröffentlichungen des Jahres ) verpackt für 199 US-Dollar.

Während die PS4 Pro und die Xbox One X während des Black Friday wie die verführerischeren Ziehungen erscheinen mögen, da Spieler die High-End-Systeme zu einem niedrigeren Preis erwerben können, sind hier die Gründe, warum ich denke, dass Sie das meiste bekommen werden Gehen Sie in dieser Weihnachtszeit mit den Basismodellen der PS4- und Xbox One-Systeme auf Ihr Geld.

Red Dead Redemption 2

HDR bietet derzeit höhere Renditen als 4K auf Konsolen.

Abgesehen von einigen Festzelttiteln,einheimischDie 4K-Gameplay-Auflösung in vielen aktuellen AAA-Spielen ist immer noch dünn gesät. Viele Titel verwenden verschiedene Rendering-Techniken (wie Schachbrett-Rendering ), um die begehrte 2160p-Auflösung zu erreichen. High Dynamic Range (HDR) hingegen ist in vielen weiteren Titeln enthalten, und es ist eine Funktion, die meiner Meinung nach viel spürbarere Ergebnisse für das bietet, was Sie auf dem Bildschirm sehen. Spiele wie Gott des Krieges und Horizon Zero Dawn haben Farben, die auf dem Bildschirm einfach explodieren.

Vor diesem Hintergrund: Sowohl die PS4 Slim als auch die Xbox One S unterstützen den HDR10-Standard für Videospiele auf kompatiblen Displays vollständig. Xbox One geht in dieser Hinsicht noch einen Schritt weiter, da sie auch die neueren unterstützt Dolby Vision HDR auch Standard (für seine Video-Streaming-Dienste und die 4K-UHD-Videowiedergabe).

Ein weiterer wichtiger Aspekt von HDR ist, dass Ihre Bildschirmgröße im Gegensatz zur 4K-Auflösung nicht bestimmt, ob Sie es wirklich erleben können oder nicht. Wenn es um 4K geht, wenn Sie nicht darauf spielen mindestens ein 55-Zoll-Display und sitzt innerhalb von 5 Fuß davon , sind die Gewinne über 1080p vernachlässigbar. Auf der anderen Seite, wenn Sie HDR (auf einem kompatiblen Display) aktivieren, werden Ihre Ergebnisse sofort sichtbar.



Gott des Krieges HDR

Zahlen Sie keine Prämie für 4K, um das Versäumte nachzuholen.

Sowohl für Sony als auch für Microsoft gibt es beim Vergleich ihrer Basiskonsolen mit ihren 4K-Gegenstücken an diesem Black Friday ein Delta von 200 US-Dollar für beide. Auf der Xbox-Seite kostet der One S 200 US-Dollar weniger als der One X und Sie werden wahrscheinlich ein Bundle mit einer Art Spiel erwerben. Für PlayStation ist die Entscheidung etwas schwieriger. Während die PS4 Slim mit kommtMarvels Spider-Manfür 200 US-Dollar weniger als die PS4 Pro wird die 4K Pro-Variante enthaltenRed Dead Redemption 2und hält den Preis bei $399.

Wenn Sie jemand sind, der noch keine Konsole der Generation 9 gekauft hat, trifft das oben Genannte möglicherweise nicht auf Sie zu, da Sie es sich selbst schuldig sind, eine erstaunliche Generation von Spielen von ihrer besten Seite zu erleben. Aber wenn Sie bereits eine PS4 besitzen und vom Wert des Xbox Game Pass fasziniert sind (und das sollten Sie sein), ist die Xbox One S für 199 US-Dollar mit einem integrierten Spiel ein Kinderspiel. Wenn Sie ein eifersüchtiger Xbox One-Besitzer sind das alles sehenSpider ManSelfies wir wurden im September in den sozialen Medien bombardiert (und das solltest du auch), wieder – eine PS4 Slim für 199 US-Dollar mitSpideyeingepackt ist offensichtlich ein 'go'.

Wir wissen immer noch nicht, ob diese Preise dieses Jahr ausschließlich für den Black Friday erscheinen. Wenn diese Werbeaktionen Hinweise auf die Art der Preise sind, die wir 2019 erwarten können, kann ich den Leuten immer noch nicht empfehlen, ein paar hundert Dollar mehr für 4K-Konsolen zu zahlen, zumal mehr Anzeichen dafür sprechen, dass wir es sind nähert sich dem Ende dieser Generation , mit neuer Hardware (oder zumindest Ankündigungen) am Horizont .