Warum wurde der Twitch-Streamer Aydan aus Warzone verbannt?

Es sieht aus wie eines der beliebtesten der WeltRuf der PflichtStreamer, Aydan, wurde verbotenKriegsgebiet. Aber was war der Grund? Wir haben alles zusammengetragen, was es zur Sperrsituation zu wissen gibt und ob Aydan wieder spielen kann.

Aydan war kürzlich in den Nachrichten, weil er einen Weltrekord in gebrochen hatKriegsgebiet, nachdem er in einem Quads-Spiel eine wahnsinnige Menge an Kills gesammelt hat. Aydan und seine drei anderen Teamkollegen schafften es, in einem einzigen Spiel unglaubliche 150 Kills zu erzielen, aber es gab einige Kontroversen damit. Das Team befand sich tatsächlich in einer VIEL niedrigeren Fähigkeitsklasse als ihre, was bedeutete, dass sie im Wesentlichen nur Kneipen stampfen.

  • TWITCH-BAN : Warum wurde Kiaraakitty verboten?

Wer ist Aydan?

Aydan Conrad ist ein Twitch-Streamer und Content-Ersteller, der vor allem für seine . bekannt istVierzehn TageundRuf der PflichtInhalt. Nachdem er 2017 seine Karriere in der Content-Erstellung begonnen hatte, hat er sich schnell zu einem der größten Namen entwickelt.

Aydan hat über 1 Million Abonnenten auf Youtube , und über 2 Millionen Follower auf Zucken .



Warum wurde Aydan gesperrtKriegsgebiet?

AKTUALISIEREN: Es sieht aus wie der Grund für AydansKriegsgebietVerbot enthüllt wurde, war das Ganze eigentlich ein Stunt des Twitch-Streamers. Aydan neckt derzeit möglicherweise eine neue E-Sport-Organisation, und das war seine Art, alle Augen auf ihn zu richten, bravo!

Am 16. März streamte AydanKriegsgebietund sogar an einem laufenden Turnier teilnehmen, als er plötzlich aus dem Spiel geworfen und mit der Nachricht „Konto dauerhaft gesperrt“ begrüßt wurde und nur „Zurück zum Desktop“ auswählen konnte. Natürlich hatte Aydan absolut keine Ahnung, warum er gesperrt wurde, und der Rest seines Streams auch nicht.

Wenn Sie also einer der beliebtesten Content-Ersteller sind, wie werden Sie dann einfach gesperrt?Kriegsgebiet? Nun, es sieht so aus, als ob es ein einfacher Fehler gewesen sein könnte. Heute früher ( 16. März 2021 ), Raven Software ging zu Twitter, um bekannt zu geben, dass sie eine neue Verbotswelle für . veröffentlicht habenKriegsgebiet, was bedeutet, dass jeder, der von Raven des Betrugs verdächtigt wurde, sofort gesperrt wurde.

https://twitter.com/RavenSoftware/status/1371885092390440961

Es ist selten, aber es gab bereits Berichte über falsche Verbote, wenn eine neue Verbotswelle durchgesetzt wird. Es ist also wahrscheinlich, dass Aydan extrem Pech hatte und einfach fälschlicherweise gesperrt wurde.

Natürlich gibt es keinen offiziellen Grund, warum Raven Aydan gesperrt hat, und es besteht die Möglichkeit, dass er tatsächlich bis zu einem gewissen Grad betrogen hat. Wir halten dies jedoch für sehr unwahrscheinlich. Wenn Sie das Spiel an Tausende von Zuschauern streamen, möchten Sie nicht riskieren, erwischt zu werden und Ihre Karriere zu ruinieren.

Was nun?

Nun, Aydan hat seinen Stream nach der Sperre nicht beendet, er hat tatsächlich eine Partie gespieltSchachum sich die Zeit zu vertreiben, bevor es in die neue Staffel von gehtVierzehn Tage.

Wenn Sie so viele Follower wie Aydan haben, hat er wahrscheinlich Kontakte bei Raven oder Activision und wird das Problem zu gegebener Zeit lösen. Wir werden Sie auf dem Laufenden halten, sobald die Situation klarer wird.