Wird Misfit of Demon King Academy nach dem Tod von Manga-Schöpfer Kayaharuka weitermachen?

Vor kurzem bestätigte Square Enix, dass Kayaharuka, der Schöpfer vonDer Außenseiter der Demon King AcademyManga, ist am 6. Juli 2021 verstorben. Leider kämpft der Autor seit 2019 gegen Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Letzte Woche Square Enix angekündigt dass Kayaharuka wegen der Krankheit in Behandlung ist. Der Autor war jedoch bereits verstorben, und seine Familie hielt diese Woche am Dienstag eine Beerdigung.

The Misfit of Demon King Academy: Der stärkste Dämonenkönig der Geschichte reinkarniert und geht mit seinen Nachkommen zur Schuleveröffentlicht im Juli 2018. Von Square Enix veröffentlicht, ist es eine unglaubliche Manga-Serie mit Millionen von Lesern auf der ganzen Welt. Die Popularität des Mangas explodierte noch mehr, nachdem im vergangenen Sommer die erste Staffel der Anime-Adaption herauskam.

Was passiert mit dem Außenseiter der Demon King Academy?

Beim Schreiben dieses Artikels wird bestätigt, dass„Der Außenseiter der Dämonenkönig-Akademie“Manga wird nicht mehr fortgesetzt.

Offenbar wurde die Manga-Serie letzte Woche abgesagt, als Square Enix bekannt gab, dass Kayaharuka sich einer Krebsbehandlung unterzieht. Laut offizieller Aussage des Autors bedauern alle es, den Manga so zu beenden, aber sie werden sicherlich „ihre Zeit verschwenden“, an diesem Meisterwerk zu arbeiten.

Mehr über The Misfit of Demon King Academy

Geschrieben von Shu und illustriert von Yoshinori Shizuma,Der Außenseiter der Demon King Academyist eine beliebte japanische Light-Novel-Reihe. Die Serie folgt der Reise des Dämonenkönigs Anos Voldigoad, der einen Deal mit dem menschlichen Krieger Kanon abgeschlossen hat. Er opfert sein eigenes Leben, um den Frieden zu gewährleisten, aber nachdem er fast 2000 Jahre später wiedergeboren wurde, beschließt Anos Voldigoad, sein früheres Leben wieder aufzunehmen. Zunächst muss Anos jedoch die Demon King Academy abschließen, wo sich niemand der magischen Kraft des Dämonenkönigs bewusst ist.



Kayaharuka arbeitete an der Manga-Adaption der Light Novel. Eine Anime-Adaption feierte ebenfalls im Juli 2020 Premiere, und die zweite Staffel des Anime ist bereits bestätigt.