The Witcher 3 Fan Art porträtiert eigensinnige Ciri mit Holzkohle

Wenn wir dem ein bisschen näher kommenCyberpunk 2077'S Veröffentlichungsdatum , der frühere hochgelobte Titel von CD ProjektThe Witcher 3ist nie zu weit von den Köpfen der Spieler entfernt. Im Laufe von fünf Jahren seit der ersten Veröffentlichung auf PC, Xbox One und PS4The Witcher 3ist sicherlich eines dieser Spiele, zu denen Sie immer wieder zurückkehren, nachdem Sie es abgeschlossen haben, aufgrund der unglaublichen Geschichten, die in seinen Reichen zu finden sind. Bei der Auswahl eines Lieblingscharakters aus dem RPG-Abenteuer ist dies normalerweise nicht die einfachste Entscheidung. Aber was ich sagen will ist, dass talentierte Künstler aus der ganzen Welt jeden mit immenser Schönheit einzufangen scheinen und heute ist das nicht anders, da wir die belastbare Cirilla Fiona Elen Riannon sehen, die ausschließlich mit Holzkohle gezeichnet wurde.

Michael C. Hayes ist ein Illustrator fürMagic the Gathering, ein Galeriemaler und vor allem ein unabhängiger Künstler. Um sich von der Masse abzuheben, entschied sich Michael für die Holzkohlemalerei, um seinen Gemälden eine weitere Ebene kreativen Talents zu verleihen, insbesondere wenn er an Kongressen teilnahm. Er hat auch zahlreiche Auszeichnungen vom Art Renewal Center und der Association of Science Fiction and Fantasy Artists erhalten, wo seine Arbeiten in Sammlungen, Galerien und Museen auf der ganzen Welt hingen. Hier sehen wir, wie Michael das Unglaubliche annimmt Ciri ausThe Witcher 3: Wild Hunt und es ist erstaunlich, wie gut er Ciris entschlossenen Gesichtsausdruck eingefangen hat, den wir alle lieben und erkennen.

Wie Sie der Zeichnung entnehmen können, hat Michael Prinzessin Ciri mit Holzkohle skizziert, was ihr echte Tiefe und einen eindringlichen Unterton verleiht. Mir gefällt besonders, wie Michael bestimmte Bereiche schattiert, die Ciri fast zum Leben erwecken, besonders teilweise, wenn ihr Hemd knittert und sich ihre Gesichtsnarben vertiefen. Auch hier ist der Detailgrad nicht zu verachten – schau dir nur an, wie viel Arbeit in Ciris Gürtel, ihre Augen und diese langen weißen Locken gesteckt wurde. Als einHexerFan, das ist definitiv eine Arbeit, die ich gerne stolz an meine Wand hängen würde. Wenn Sie Fantasy-Kunstwerke lieben, hat Michael auch ein Buch mit seinen Illustrationen zusammengestellt, das derzeit läuft drüben auf Kickstarter . Das Buch namens Exodus ist Michaels dritte Zusammenstellung seiner Werke und es ist die erste, in der alle Kunstwerke nicht für kommerzielle Kunden, sondern ausschließlich für ihn selbst erstellt wurden. Nachdem ich einige Zeit damit verbracht habe, über alles zu blicken Michaels Kunstwerke , man kann mit Sicherheit sagen, dass seine Arbeit unglaublich ist und einen Blick wert ist.

The Witcher 3: Wild Huntfeierte vor einigen Monaten sein 5-jähriges Jubiläum, also griff ich natürlich zu meiner Tastatur, um zu schreiben, warum ich es bis heute so sehr liebe. Wenn Sie ein paar Minuten Zeit haben, können Sie das überprüfen genau hier . Für alles, was mit Monstern und Mythologie zu tun hatDer HexerNetflix-Show, sieh dir das an führen das geht sehr detailliert auf die Überlieferung der Monster ein, denen Geralt begegnet. Wir haben kürzlich auch gesehen, dass ein Prequel der unglaublich guten Netflix-TV-ShowDer Hexerwird auf uns zukommen.

The Witcher: Blood Origin wird 1200 Jahre vor Geralt von Riva spielen und eine chaotische Welt voller Monster, Menschen und Elfen zeigen, die erforschen, wie die erstenHexerentwickelt. Die TV-Serie war eine von Die größten ersten Staffeln von Netflix immer mit über 76 Millionen Haushalten, die sich zum Zuschauen einschalten. In den Jahren seit der Veröffentlichung gab es jede Menge tolle Fan-Kreationen und Kunst , von eine Illustration von Geralt im Comic-Stil zu einem Modell von zuHexer -thematisiert Xbox Series X-Konsole und auch einige von Geralt zeigt seine Vaterseite .

Schauen Sie sich unbedingt unsere eigene Rezension zur Netflix-Serie anDer Hexer Hier . Wenn Gaming eher dein Stil ist,The Witcher 3: Wild Huntist jetzt für PS4, Xbox One, Nintendo Switch und PC verfügbar.