The Witcher 3: Wild Hunt erhält Informationen über schöne Locations, Musik, Reisen und Bewegung

The Witcher 3: Wild Hunt ist nur noch wenige Wochen entfernt und die Entwickler liefern weiterhin interessante Informationen und beantworten Fragen der Fans.

Level Designer Miles Tost ist wieder dabei und erwähnt, dass jede Region ihren eigenen Musiktrack von Marcin Przybylowicz im Hintergrund spielen wird:

Schließlich erwähnte er, dass die mit der analogen Geschwindigkeit erreichbare Höchstgeschwindigkeit ein Joggen ist, aber wenn Sie sprinten möchten, gibt es eine Ausdauergrenze.



CD Projekt RED hat übrigens auch drei neue Screenshots veröffentlicht auf Facebook . Sie finden sie oben und unten.

Hexer3 (3)

Hexer3 (1)