Xbox Game Pass soll 2021 weitere Final Fantasy-Titel erhalten

Im Jahr 2020 hat Microsoft sicherlich große Fortschritte bei der Ausweitung seiner Präsenz des Gaming-Arms in ostasiatischen Ländern gemacht und auch versucht, mehr Spiele der japanischen Entwickler in die Xbox Game Pass-Bibliothek zu bringen. Sie haben den Xbox Game Pass in Japan eingeführt, Tango Gameworks, ein japanisches Studio, dank der Übernahme von Bethesda und ZeniMax übernommen und einige wichtige Einträge derFinal FantasySerie zum Xbox Game Pass.

Hoffentlich scheint es mehrFinal FantasySpiele werden 2021 über den Game Pass erhältlich sein. Laut True Achievements hat ein Microsoft-Sprecher ihnen mitgeteilt, dass in diesem Jahr weitere Einträge aus dem Final Fantasy-Franchise dem Game Pass-Dienst beitreten werden, wobei die Starttermine in Zukunft bekannt gegeben werden.

LIGHTNING RETURNS: FINAL FANTASY XIII - Gamescom-Trailer

Im Jahr 2020 brachte Microsoft Final Fantasy VII ,Final Fantasy VIII Remastered, und Final Fantasy XV Royal-Edition in die Xbox Game Pass-Bibliothek. Obwohl das Unternehmen bei X019 versprochen hat, noch mehr zu bringenFinal FantasySpiele, es scheint jetzt, dass einige von ihnen, einschließlichFinal Fantasy X: HD-Remastered,Final Fantasy XI,Final Fantasy XII Zodiac Age,Final Fantasy XIII,Final Fantasy XIII: Der Blitz kehrt zurückund einige andere Spin-offs der Serie werden 2021 in den Dienst aufgenommen.

Für Final Fantasy VII-Remake , soweit wir wissen, war der Exklusivvertrag zwischen Sony und Square Enix keiner dieser zeitlich begrenzten, so dass Xbox-Spieler diesen Eintrag dieses Jahr wahrscheinlich nicht in die Finger bekommen könnten. Außerdem ist die bevorstehende Final Fantasy XVI ist auch eine PS5-Exklusivität, die beim Start auf keiner anderen Konsole verfügbar wäre.

Final Fantasywar schon immer eines der beliebtesten japanischen Franchises, das auch in westlichen Ländern eine riesige Community hat. Abgesehen vonFinal Fantasy XVI, das derzeit der größte Fokus von Square Enix ist, ein zweiter Teil fürFinal Fantasy VII-Remakewurde versprochen, in Zukunft entwickelt zu werden.