Zelda: Skyward Sword für Switch wurde bei Amazon UK gelistet

The Legend of Zelda: Skyward Swordfür Nintendo Switch wurde gelistet bei Amazon UK , möglicherweise ein Hinweis auf eine eventuelle Enthüllung oder Veröffentlichung.

Die Seite enthält keine Details zum Spiel wie das Veröffentlichungsdatum und es sollte beachtet werden, dass Nintendo nicht offiziell bestätigt hat, dass das Spiel auf die Konsole kommt.ZeldaProduzent Eiji Aonuma hat kommentiert in der Vergangenheit über die Möglichkeit, das Wii-Spiel ohne Bewegungssteuerung auf die Switch zu bringen. Er erklärte, dass die Aufgabe „ein wenig schwer“ und „möglicherweise fast unmöglich“ sei. Vor diesem Hintergrund ist die Auflistung mit Vorsicht zu genießen.

Es gab in der Vergangenheit viele Male, in denen Spiele bei Amazon oder anderen Händlern ohne Informationen gelistet wurden und nie etwas daraus geworden ist. Allerdings ist auch das Gegenteil eingetreten.

Skyward-Schwertwurde 2011 für die Wii veröffentlicht. Es wurde kritisch gelobt, aber im Laufe der Zeit ist das Spiel weiterhin das schwarze Schaf der Serie. Es wird häufig für seine Bewegungssteuerung und dafür, wie viel das Spiel die Hand des Spielers während des Durchspielens hält, lächerlich gemacht. Mir persönlich macht das Spiel sehr viel Spaß. Es hält keine Kerze vor Leuten wieOkarina der ZeitoderWindweckeraber ansonsten ist es eine angenehme Erfahrung, solange die Motion-Controller funktionieren und Ihnen ein wenig Einfachheit nichts ausmacht.

Mit der Wii U, die zwei HD-Remaster von Windwecker und Zwielicht Prinzessin und Nintendos Mission, die Konsole noch veralteter zu machen, indem jedes Spiel auf die Switch portiert wird, wäre ich überrascht zu sehenSkyward-Schwertzuerst kommen.ZeldaFans, mich eingeschlossen, haben Nintendo praktisch angebettelt, die beiden Remaster auf die Switch zu bringen. Nicht viele Leute kauften eine Wii U und es würde der riesigen Switch-Spielerbasis eine großartige Gelegenheit geben, diese Spiele zu erleben.